La fille et le garcon .. être amoureuse?
Gratis bloggen bei
myblog.de

Lass uns darüber reden
Schließlich sind wir ja nicht tot
War es etwas, das ich getan habe?
War es etwas, das du gesagt hast?
Lass mich nicht einfach so hängen
In einer so trostlosen Stadt
So hoch oben festgehalten
Nur von einem seidenem Faden

Du warst alles, was ich glaubte zu kennen
Und ich glaubte
Mit uns könnte es funktionieren

Du warst alles, alles,
Was ich wollte
Wir waren füreinander bestimmt,
Sollten zusammen sein
Aber es ging schief
Alle Erinnerungen, die mir so wichtig waren
Verblassen jetzt einfach
Du hast mir die ganze Zeit was vorgemacht
So viel zum Thema ,,Mein glückliches Ende"

Du hast deine dummen Freunde
Ich kann mir gut vorstellen, was die sagen
Die erzählen dir,
Dass ich schwierig bin
Aber so sind sie
Dabei kennen die mich gar nicht
Kennen die dich überhaupt?
Die ganzen Dinge, die du vor mir versteckst?
Die ganze Scheiße, die du baust?

Es ist schön zu wissen, dass du da warst
Danke dafür, dass du so getan hast
Als ob ich dir was bedeute
Und mir das Gefühl gegeben hast
Als ob ich die Einzigste war
Es ist gut zu wissen, dass wir all das hatten
Danke dafür, dass du zusiehst, wie ich falle
Und dass du mich hast wissen lassen
Dass es aus ist
15.3.07 17:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Auf den Herzen nach links und rechts!
made by